Spartan Training Lesson 2

Der Trainingsplan ist erstellt – auf dem Programm stehen die 300 Workout Übungen und das Jogging.

Allerdings habe ich beim Spartan Workout erfahren, dass es nur eine einmalige Trainingseinheit darstellen soll und nicht für die regelmässige Anwendung dienen soll. Deshalb wird sich bei mir der ganze Workout auf einen 1 – 2 wöchigen Takt beschränkt halten. Aber die Elevated Push-Ups (Liegestützen mit den Beinen erhöht) und die Russian Twists kommen zur fast täglichen Anwendung. Natürlich beginnt das ganze auch bei einer geringen Anzahl Repetitionen (Reps), man darf natürlich nicht gleich mit 200% loslegen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>