Find My Mac: How to remove a iPhone/Mac from the device list in iCloud

Quote

Just a quick note about how to remove a iPhone/Mac from the “Find My Mac” list in iCloud.

The desired device needs to be in the state “Offline” in order that you can remove it via the device list in iCloud. If you select the desired device and it is listed as offline, a small “X” icon will appear next to it which allows you to remove it from the list:

iCloud Find my Mac - Remove Device from List

MacBook Pro Power Adapter (beinahe) durchgebrannt – Apple??

Angefangen hat es damit, dass ich eine Art Wackelkontakt mit dem Stromadapter meines MacBook Pros festgestellt habe. Da beim Mag Safe Anschluss selbst bereits leicht die Isolation “wegrutscht” war das nat├╝rlich der erste Ort an dem ich suchte.

MacBook Pro Mag Safe Isolation

Aber ich fand schnell heraus, dass der Wackelkontakt am anderen Ende des Kabels lag – und zwar dort wo das Kabel dem Power Adapter entspringt. Naja, mit diesem Wissen habe ich flott weitergearbeitet – bis ich k├╝rzlich erkannte, dass das Kabel am Ende beim Power Adapter beginnt durchzuschmoren!

Continue reading

Schon wieder: neuer Akku f├╝r mein MacBook Pro

K├╝rzlich funktioniert das Trackpad meines MacBook Pros nicht mehr richtig. Dies zeigte sich dadurch, dass Klicken nicht mehr m├Âglich war; wenn man jedoch neben dem Trackpad auf das Geh├Ąuse dr├╝ckte, wurde ein Klick ausgef├╝hrt… Nach kurzer Suche im Netz fand ich folgenden Beitrag im Apple Support Forum:

I think I may have solved this one. I had not noticed that My MacBook Pro battery had started to ‘bulge’ and it was obviously exerting pressure from underneath on the Pro’s mousepad causing the ‘no click’ mode. I removed the battery and am just using the power cable until my replacement arrives and this seems to have solved the problem completely.

Und ein anschliessender Blick unter mein MacBook Pro best├Ątigte, dass auch bei mir sich der Akku WIEDER aufgebl├Ąht hatte. Durch den Druck von der Unterseite her, wurde die Funktion des Trackpads gest├Ârt.

Aber im Gegensatz zum letzten Mal, als ich einen Ersatzakku von Apple beanspruchte, lief es dieses Mal schnell und unkompliziert: heute Anruf beim Apple Support, morgen Lieferung durch UPS. Und das ganze informativ abgedeckt durch 3 E-Mails von Apple ├╝ber den aktuellen Status. Das war top!

My personal Review of the Macworld Keynote 2009

Steve Jobs at an Apple Keynote

Today Apple held its annual Keynote at the Macworld Expo in San Francisco. I followed the show by one of the several Text Feeds available on the net during each Keynote, Macprime.ch was my choice.

The first several minutes excited me quite a lot – it was about iLife ’09, especially about iPhoto. The rest of the show was quite interesting and typical Apple-like too, I even got those classic Keynote-watching-feelings even if I could just read some informative texts every several minutes.

However, here is my personal review about the new products and only in reference to the text stream I followed:

Update: for those who have not already noticed – the Keynote record is officially available from the Apple website.

Continue reading

MacBook Pro 17”

MacBook Pro 17''

Ich habe es tats├Ąchlich bereits hinter mich gebracht: den Kauf eines nigel-nagel-neuen MacBook Pros mit 17” LCD Bildschirm!

Am Sonntag konnte ich den edlen Labtop bei einem Kollegen abholen. Danach begann gleich die Einrichtungs-Session vor Ort. Sprich, nochmals neu aufsetzen und dann, so ├╝bel das auch kling, Windows auf einer zweiten Partition zu installieren. ├ťberraschend war nat├╝rlich die Geschwindigkeit des MBPs. Ins OS X starten dauert +/- 20 Sekunden. Windows braucht etwas l├Ąnger.

Von der Qualit├Ąt her bin ich ebenfalls begeistert. Das MBP ist sehr detailliert ausgearbeitet (wie man es von Apple halt kennt und erwartet), was schon bei der Packung anf├Ąngt. ├ťber unregelm├Ąssige Helligkeit beim Display kann ich mich nicht beschweren. Am unteren Bildschirmrand ist es zwar auf ca. 5mm etwas heller, aber das st├Ârt mich ├╝berhaupt nicht.

Auch kein nerviges Biipen, wie am Anfang der 15-zoller Serie beklagt wurde, tritt bei mir nicht auf. Im Gegenteil: das MacBook Pro ist extrem leise! (leiser als mein Mac Mini! Aber nat├╝rlich nur wenn die L├╝fter nicht laufen ;-))

Beeindruckt hat mich auch Front Row und die Tastaturbeleuchtung. Und im allgemeinen der grosse Bildschirm, da ich vorher noch nie einen 17” Screen hatte war es bzw. ist es schon ein umgew├Âhnen.

Gestern Abend habe ich das Einrichten zuhause abgeschlossen. Alle alten Einstellungen und Dateien vom MacMini wurden auf das MacBook Pro transferiert, danach noch einige Spiele installiert (im OS X wie auch unter Windows). Beim Starten von Unreal Tournament 2004 und bei der anschliessenden Anpassung der Grafikeinstellungen wurde ich durch ein “Holy Shit!” ├╝berrascht. Dieses ert├Ânt, wenn man bei UT2004 die Grafikeinstellungen auf das Maximum setzt. Ich f├╝hlte mich wirklich wohl und habe langsam aber sicher das Gef├╝hl, dass sich der Kauf wirklich gelohnt hat :-)

Was mich im Moment leider etwas bedr├╝ckt, bzw. sogar aufregt ist, dass ich KEIN INTERNET habe! Das liegt keinesfalls am neuen MacBook Pro, sondern an der Swisscom! Aus irgend einem Grund funktioniert seit mehr als einer Woche das ADSL bei uns zuhause nicht mehr. Und bereits letzte Woche wurde mir die Fehlerbehebung versprochen.

F├╝r mich heisst das im Moment: ich kann keine Universal Binaries f├╝r die OS X Programme runterladen, kann somit gewisse Spiele nicht spielen, kann keine Updates f├╝rs OS X bzw. die installierten Programme herunterladen, keine E-Mail checken, etc. Somit war es mir ebenfalls nicht m├Âglich, unter Windows die extra gekauften “Half-Life” Spiele zu aktivieren (STEAM, muss vor jedem Spielstart via Internet gepr├╝ft werden) und f├╝r Battlefield 2 konnte ich mir noch kein einziges Update herunterladen. Dieses Spiel startet im Moment zwar, aber ich kriege nur einen Black Screen und lande nach einer Weile wieder auf den Desktop.

Auf jeden Fall muss ich sagen, dass MacBook Pro 17” ist eine sensationelle Power-Maschine und ich bin voll zufrieden mit dem Kauf!

Hier ├╝brigens noch die technischen Spezifikationen:
2.16 GHz Intel Core Duo Prozessor
2 GB RAM
100 GB HD (7200 Rpm)
Built-in: Bluetooth, Airport, iSight, (Front Row)
17 Zoll LCD-Bildschirm
ATI Mobility Radeon X1600 256MB
Apple Intel Core Duo